Abgrenzungsprobleme? Ich doch nicht!

Abgrenzung

Das Leben verlangt nicht nur danach, uns von den Wünschen, Bedürfnissen und Meinungen anderer Menschen abzugrenzen, sondern auch von den angeblich unbegrenzten Möglichkeiten, die uns überall angeboten werden. Wo würden wir landen, wenn wir auf jeden Zug aufspringen und jedes Angebot mitnehmen? Wir müssen immer wählen, niemand kann alles haben. Das ist nicht nur eine Frage des Geldes, sondern auch eine Frage der Zeit und der eigenen Lebensziele. Schließlich sollen wir keine Kopie werden, sondern ein höchst individuelles Original. Es wäre schade, wenn wir aufgrund der vielen „Werbeschilder“, unseres Herdentriebes oder unserer „Gefallsucht“, unseren eigenen Weg verlieren. Deshalb bist Du eingeladen, den Abgrenzungsselbsttest zu machen.

More...

Schau selbst, wie es um Deine Abgrenzung bestellt ist!

Vielleicht gibt es Bereiche,  in denen Du top abgrenzt bist und Ebenen in denen Du sehr offen bist?

Viel Freude beim Abgrenzungsselbsttest!

​Hier unsere weiteren Beiträge zum Thema Abgrenzung:

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.

mentale Abgrenzung
Abgrenzung
Mentale Abgrenzung und psychologische Aspekte

Wir sollten die Psychologie der Abgrenzung im Blick behalten, wenn wir uns effektiv mental abgrenzen wollen. Weiterlesen

körperliche und verbale Abgrenzung
Abgrenzung
Körperliche und verbale Abgrenzungsmethoden

Die Basis für jede Abgrenzung ist Zentriertheit. Erst wenn dies nicht ausreicht, benötigen wir z.B. verbale und körperliche Abgrenzungsmethoden.

sich zeigen
Abgrenzung
Zeig Dich! Nimm Deinen Platz ein!

Wenn Du Dich nicht zeigen kannst und nicht sagen kannst, was Du willst, dann läufst Du Gefahr, samt Deiner Grenzen komplett übersehen zu werden. Weiterlesen